Durchgeführte Veranstaltungen 2018


Auch dieses Jahr konnte der Verein für seine Mitglieder einige sehr interessante und exclusive Anlässe organisieren. Willst Du nicht auch unsere Gesellschaft elektrisch bewegen und bei uns Mitglied werden?

Hier geht es zur Mitglieder-Anmeldung.


Jahresendanlass im Paul-Scherrer-Institut PSI

Am Freitag den 07.12.18 von 15 – 21 Uhr hatten wir euch ins Paul-Scherrer-Institut PSI eingeladen. Nebst spannenden Führungen durften wir danach gemeinsam ein gemütliches Nachtessen in der Kantine einnehmen. Anlässlich de 25-jährigen Jubiläums hat der Vorstand auch die Ehrenmitglieder des ECS ernannt. Hier im Bild Johann Tischhauser als ein langjähriges Vorstandsmitglied und eine der Mitgründer.

Der Vorstand bedankt sich bei den Teilnehmenden für die Mitgliedschaft sowie den ernannten Ehrenmitglieder für die damalige Gründung und die langjährige aktive Unterstützung des Vereines.

 

Als Ehrenmitglieder ernannt wurden der damalige Gründungs-Vorstand mit Dr. Hansueli Raggenbass, Daniel Burch, Sandro Maciocia, Urs Peter Näf, Curt Schild und Pierre Scholl. Geehrt wurde auch die stille Macherin im Hintergrund –  Susanne Wegmann für ihre langjährigen Dienste. Dazu auch die Gründungs- mitglieder Urs Muntwyler, Christian Leu, Thomas Eichenberger, Paul Schweizer, Josef Brusa, Hansueli Zaugg, Friedrich Ziörjen, Urs Fromm und Edwin Griesser. Christian Köpfer und Wilfried Blum, beide vom Gründungsvorstand, sind leider in der Zwischenzeit verstorben. Der Vorstand gedenkt in Dankbarkeit an sie.


Tag der offenen Tür im NeighborHub Haus

Neighbor-HubTag der offenen Tür im NeighborHub Haus in Fribourg

Am Samstag dem 27.10.18 von 9 – 15 Uhr hatten wir euch eingeladen,  dieses fantastische Haus bei Kaffee und Kuchen zu besuchen.

Danke für den Partner-Anlass an

JPKessler, Monika Koch, Ursula Dürrhammer und Robert Cattilaz

Div. Infos zum Haus findet ihr hier:

https://www.youtube.com/watch?v=UqE4EgUyGXM

http://www.swiss-living-challenge.ch/en/ (nicht mehr ganz aktuell)


Führung „Unter Strom“ im Pantheon Basel 19.10.2018

PantheonKurzfristig konnten wir für Euch noch eine spannende Führung durch die Ausstellung „unter Strom“ im Pantheon Basel einfädeln.
Eine Gastausstellung des Verkehrshauses der Schweiz im Pantheon Basel, zur Geschichte der Elektromobilität in der Schweiz.
Es wurden zahlreiche Stücke aus der Sammlung des Verkehrshauses gezeigt und die Schweizer Elektromobilität der vergangenen Tage von den ersten Fahrzeugen bis zu den Tour-de-Sol Fahrzeugen präsentiert.

Für Diejenigen, welche es verpassten und trotzdem noch ein paar Eindrücke erhaschen wollen…

https://www.pantheonbasel.ch/de/museum-sonderausstellungen/unter-strom.html


Wave-Austria 2018 21. – 29.9.2018

WAVE_Austria_Team_ECSUnser @TeamECS2018 fuhr ‚heuer‘ an der WAVE Austria mit.

TeamECS2018 (auch für Nicht-Facebook-Mitglieder einsehbar)

Das ganze Programm findet Ihr auf der Wave-Homepage

 

 


Experiment Anwil – ein Dorf fährt elektrisch 10. – 15.9.2018

Ein ganzes Dorf eine Woche elektrisch unterwegs. Der Abschluss wurde dann am Samstag den 15.9. mit einem Dorffest gefeiert. Wir waren mit unserem Infostand vor Ort und führten angeregte Gespräche mit den elektroinfizierten Dorfbewohnern und Interessierten.

Das ganze Programm findet Ihr auf Experiment Anwil  

Der ECS war mit einem Stand vertreten

beWEGt18 Kägiswil 8./9.9.2018

KaegiswilAm 8. und 9. September sind wir mit einem Infostand in Kägiswil an der beWEGt18 anwesend und unterstützen den Taxidienst zwischen Bahnhof und Veranstaltung mit unseren Elektrofahrzeugen.

«beWEGt18 – sinnvoll underwägs.» – das isch ä beWEGtä Tag fir die ganz Familiä gsi.

Weitere Infos findet Ihr auf beWEGt18

 

 

 


Traditionelles ECS-Ratentreff Samstag 25.8.2018

Wie in den vergangenen Jahren, fand auch dieses Jahr am 25. August ein Ratenpass-Treffen statt. Neu ist dieser Anlass aus organisatorischen Gründen  jedoch erst nach den Sommerferien. Dies ergibt dafür die Chance den Anlass auch nach Aussen zu öffnen und der Bevölkerung zugänglich zu machen. Daher fand der Event neu in zwei Teilen statt:

Vormittag Teil 1

Führungen in zwei Gruppen bei der KEZO Hinwil zu den Themen Recycling und Co2-Filter. Hier konnten wir hautnah erleben und sehen, dass Abfall nachhaltig, umweltfreundlich und emissionsarm behandelt werden kann und die Stoffkreisläufe (life cycle) geschlossen werden können. Zudem wird die erste Anlage von Climeworks zur Ausscheidung von CO2 aus der Luft zu sehen sein.

http://www.climeworks.com/
http://www.kezo.ch/

Nachmittag Teil 2

Autoshow und Informationen rund um die Elektromobilität – ab 13.30 Uhr mit Probefahrten

(eRod, Nissan Leaf, Nissan eNV, Opel Amoera -e, Renault Zoe, Tesla S, Hyundai IONIQ, div. -Räder und e-Trotti)

Ampera-e und IONIQ von Ruckstuhl Garagen

Roller von Kumpan und Etrix, eTrotti von Trivanti

eRod macht auch bei Regen Spass

Gemeinsames Mittagessen

Besten Dank an unsere beiden Vorstandsmitglieder Max Mausser und Daniel Buchs, welche den Event vorbereitet haben. Flyer Ratentreff A6: ->Download Flyer Ratentreff_A6 


Wave Trophy’s

Gemäss Newsletter vom August 2017 wird die Wave 2018 wegen des grossen Teilnehmer-Interesses dieses Jahr in zwei Anlässen durchgeführt:

Die WAVE 2018 Switzerland fand bereits vom 8. bis 16. Juni 2018 statt.

Die WAVE 2018 Austria fand vom 21. bis 29. September 2018 statt.

http://www.wavetrophy.com

An der Wave Austria wird das ECS-Mitglied Marius Bachofen mit seiner Familie als Team ECS mitfahren. Auf dieser Facebook-Seite könnte Ihr die Ereignisse mitverfolgen:

https://www.facebook.com/TeamECS2018/


LET – Lemanic Electric Tour (EV Genferseerundfahrt)  2./3. Juni 2018

LETs_goDie erste LET – Lemanic Electric Tour (EV Genferseerundfahrt) fand am 2. und 3. Juni 2018 statt. Diese Rundfahrt wurde zusammen mit dem französischen Verband VEGA aus dem Pays de Gex (nördlich von Genf) organisiert. Es war die erste Tour um den Genfersee mit EVs. Der ECS war mit Claude Morf und Herbert Hämmerle vertreten.

 

 


eDumper live Demo in Péry-La Heutte

Am 21.4. 2018 wurde der eDumper des Zementwerks Vigier eingeweiht. Dieser Anlass wurde exklusiv für den ECS organisiert, wobei auch Mitglieder aus befreundeten Clubs willkommen waren. Seither verrichtet der Luchs (Le Lynx) täglich seine Arbeit in der Betriebs-Flotte.

eDumpereDumper_Seite

 

 

 

 

 

 

Programm: 9:30 Eintreffen der Teilnehmer in Rondchâtel (Péry) und Transfer in die Grube
11.00 Demonstration E-Dumper
11.30 Erklärungen / Fragen / Antworten
12.30 Getränke / kleiner Imbiss
13.30 Ende


ECS-Generalversammlung 2018

vom Sa, 24. März 2018, 10:00 – 18:00

Zum ersten Mal überhaupt trafen sich die drei Vereine Elektromobilclub der Schweiz ECS (Gründung 1993), die swissmove supporters (Gründung 1999) und der Twike Klub Schweiz (Gründung 1997) zur gemeinsamen Generalversammlung in Bern. Alle drei Vereine haben sich der umweltfreundlichen und effizienten Mobilität verschrieben. Knapp 100 Vereinsmitglieder mit ihren Fahrzeugen kamen zum Austausch zusammen. Die Enthusiasten haben sich bei der Firma Peyer AG in Bern getroffen. Wir danken Marc Peyer und seinem Team nochmals für den herzlichen Empfang und die interessanten Führungen.

Twikes_GV
TWIKES vor der Peyer-Halle

Peyer_Twike
Die ersten Teilnehmer treffen ein

Peyer_Solaranlage
Solaranlage auf Peyer-Dach

ZapTec-Wand
ZapTec-Ladestationen

ECS-GV
Claude Morf führt durch die GV

neu in den Vorstand gewählt – Daniel Buchs