Lidl: Altersschwachen LKW-Batterien sollen an der Berner Fachhochschule neues Leben eingehaucht werden

Zwei E-LKW von Lidl Schweiz hätten aufgrund altersschwacher Batterien verschrottet werden müssen. Jetzt übergibt Lidl Schweiz die beiden E-LKW an die Berner Fachhochschule BFH. Dort könnte den ausgedienten Lastwagen neues Leben eingehaucht werden. In einem Forschungsprojekt erhalten die beiden ausgedienten Elektrolastwagen von Lidl Schweiz eine Batterierevision. Einer der beiden Elektrolastwagen…

read more

Designwerk: Schweizer Elektromobilitätsperle neu in den Händen von Volvo

Die Volvo Group und Designwerk Group haben einen Vertrag für eine gemeinsame Zukunft unterzeichnet. Designwerk, ein Winterthurer-StartUp und Engineering-Unternehmen, der Elektromobilitätsprodukte und Engineering-Dienstleistungen entwickelt, produziert und vertreibt, ersetzt ihren bestehenden Investor. Durch den Erwerb von 60% von Designwerk wird die Volvo Group ihr bestehendes Angebot im Bereich der Nischenprodukte und…

read more

Drei Szenarien der Elektromobilität in der Schweiz bis 2050

Mit dem vorliegenden Update 2021 konkretisiert EBP die Szenarien der BFE-Energieperspektiven 2050+ und liefert detaillierte Informationen zur Zusammensetzung des Personenwagenbestandes (Antriebsarten je Grössenkategorie), zum Ladeverhalten und Energienachfrage der Elektrofahrzeuge. Die Szenarien liegen für die Schweiz sowie räumlich feinaufgelöst für alle Gemeinden der Schweiz vor. Neben einem aktualisierten Szenario «Business as…

read more

Parlament: Will emissionsarme Nutzfahrzeuge fördern

Das Parlament will die Verbreitung von umweltfreundlicheren Nutzfahrzeugen fördern. Der Bundesrat soll die entsprechenden Gesetze und Verordnungen deshalb regelmässig den neuen technologischen Entwicklungen anpassen. Der Ständerat hat am 9.3.21 eine Motion seiner Verkehrskommission (KVF-S) angenommen, die der Nationalrat abgeändert hatte. Hatte der Ständerat zunächst Fahrzeuge mit alternativem Antrieb von der…

read more

Plug’n Roll: Rüstet Kanton Zürich mit Ladestationen aus

Der Kanton Zürich will die Elektromobilität vorantreiben und Plug’n Roll soll dafür die Ladeinfrastruktur liefern: Der E-Mobility-Provider von Repower hat von der Zürcher Regierung den Auftrag erhalten, die kantonseigenen Liegenschaften für die künftigen Anforderungen der Elektromobilität auszurüsten. Bis voraussichtlich 2030 soll die Fahrzeugflotte des Kantons Zürich auf nicht-fossile Fahrzeuge umgestellt…

read more

Wechsel im ECS-Vorstand

In der 28. jährigen Geschichte unseres Vereines wurde am Samstag, 20. März 2021 erstmals die Mitgliederversammlung online durchgeführt. Nebst dem Budget und Statutenänderungen wurde auch der Vorstand ergänzt und bestätigt. Der Verein wird neu von Kajetan Mazenauer (Präsident) und Daniel Buchs (Vizepräsident) in die nächste Jubiläumsphase geführt. Zu den bisherigen…

read more

Neuer Schnellladepark A1 Ofringen für E-LKWs

Auf dem Autobahnrastplatz Oftringen Ost an der A1 steht seit kurzem eine Stromtankstelle mit insgesamt acht Hochleistungs-Ladeplätzen für Elektroautos. Ein Novum beim Projekt der Schweizer Firma GOFAST ist, dass beim gewählten Layout auch elektrische 40-Tonner problemlos laden können. Das Projekt ist Teil der Roadmap Elektromobilität des Bundes, bei der bis…

read more

Elektroauto-Zulassungen in der Schweiz 2020

Die Anzahl der neu zugelassenen Elektroautos nimmt in der Schweiz weiter zu. Spannend ist auch, welche Emobile von den Schweizerinnen und Schweizern am meisten präferiert werden.  Die Neuzulassungen von Emobilen nehmen absolut und relativ zu. So liegt der Anteil neuer und reiner Emobile bei 8.2%, was rund 19’500 Fahrzeugen entspricht…

read more