Mitgliedschaften und Partner des Elektromobil Clubs der Schweiz

I. Nationale und regionale Partner

SSES – Schweizerische Vereinigung für Sonnenenergie

Seit 1974 setzt sich die SSES dafür ein, die breite Nutzung der Sonnenenergie weiter zu entwickeln. In erster Linie sind dies:

– Solarkollektoren zur Wärmeerzeugung
– Photovoltaik zur Stromgewinnung
– passive Sonnenenergienutzung, Solararchitektur

https://www.sses.ch/de/

 

TWIKE Klub:

Der TWIKE Klub fördert den Kontakt unter den Fahrerinnen und Fahrern, Sympathisanten und Interessenten und pflegt mit gemeinsamen Anlässen die Vision des TWIKE. Um Mitglied zu sein, ist es nicht Bedingung, ein eigenes TWIKE zu haben. Die Aktivitäten und Veranstaltungen werden jeweils von Teams aus dem Kreis der Mitglieder organisiert. Der Vorstand koordiniert die Tätigkeiten.

http://www.twikeklub.ch/

 

Zürich Erneuerbar ZHE:

Die Gemeinden sind die wichtigste Ebene für den Erfolg der Energiewende. Deshalb richtet sich ZÜRICH ERNEUERBAR – Verein für Energieeffizienz und erneuerbare Energien, gegründet im Februar 2007 durch Kantonsrätinnen und Zürcher Gemeinderäte aus allen Parteien, in erster Linie an die regionalen Behörden.

https://www.zuerich-erneuerbar.ch/

 

I. Nationale Verbände

Swiss eMobility:

Der Verband Swiss eMobility unterstützt die Schaffung der politischen und institutionellen Grundlagen für die Entwicklung der Elektromobilität in der Schweiz.

https://www.swiss-emobility.ch/

 

e’mobile by electrosuisse:

e’mobile ist seit 2016 eine Fachgesellschaft von Electrosuisse. Als die technologie- und markenneutrale Fachstelle für effiziente Fahrzeuge wie Elektro-, Hybrid- und Erdgas/Biogas-Autos in der Schweiz engagieren wir uns seit 1980 in der ganzen Schweiz für die Markteinführung von verbrauchs- und emissionsarmen Strassenfahrzeugen wie Elektro-, Hybrid- und Erdgas-/Biogasfahrzeugen sowie von Treibstoffen aus erneuerbaren Quellen.

https://e-mobile.ch/

 

II. Internationale Verbände

AVERE – The European Association for Electromobility:

AVERE (The European Association for Electromobility) is the European association that promotes electromobility and sustainable transport across Europe. Our Members consist of National Associations supporting and encouraging the use of Electric Vehicles and electromobility across Europe. We currently have active members in 17 European countries, notably some of the most successful EV countries like Norway, France, The Netherlands and Belgium. Within these Associations, there are close to 1000 members, ranging from SME’s, OEM’s, and other companies with a commercial interest in electromobility. Find out more about our Members.

https://www.avere.org/